Mentaltraining


Erfolg ist realisierbar

Das Wort «mental» stammt aus dem lateinischen «Mens», was soviel wie Geist oder Vernunft bedeutet. Mentaltraining wurde ursprünglich für Spitzensportler, Astronauten und Top-Manager entwickelt. Heute wird es in den Bereichen Sport, Wirtschaft, Kunst, Bildung und Gesundheit angewendet. 

Als Fachfrau für Mentaltraining und Sportpsychologie trainiere ich folgende Schwerpunkte:

  • Fortschritt – persönlich, im Sport oder in der Berufswelt
  • Erkennen und Weiterentwickeln eigener Potenziale und Fähigkeiten
  • Meistern von Herausforderungen
  • Ausdehnen der persönlichen Grenzen
  • Setzen und Erreichen eigener Ziele

Ich coache und trainiere auf professionellem Level:

  • Breiten-, Spitzen- und Nachwuchssportler
  • Trainer und Betreuer
  • Menschen aus der Geschäftswelt, aus der Schul- und Ausbildungsumgebung, aus dem Alltag und in der Welt der Musik und Kunst

Meine persönliche Einstellung zum Thema

Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie einzigartig Menschen sind - wie viele Talente und Fähigkeiten brachliegen. Es ist spannend mitzuerleben, wie motivierte Leute das scheinbar Unmögliche schaffen. Interessanterweise erreichen sie in der Regel mehr, als sie sich selbst zugetraut hätten.

«Erfolg bedeutet für mich schlicht, die eigenen Ziele zu verfolgen und zu erreichen.»
Sonja Grossenbacher

Ich biete sowohl Einzelunterricht als auch die Beratung ganzer Teams an

«Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden. 
Es ist nicht genug zu wollen, man muss es auch tun.»  
Goethe